PixelCatClub.Games baut Spiele-Portfolio weiter aus

München / Neubiberg , 18. Dezember 2015 – PixelCatClub.Games, das junge Unternehmen aus dem Münchener Südosten, will sein Spiele-Portfolio für 2016 und darüber hinaus weiter ausbauen. Der Fokus sollte dabei auf hochwertigen Casual-Titel und klassische Jump’n’Runs für mobile Plattformen, in erster Linie aber zunächst nur für iOS, liegen, die hauptsächlich im knuffigen 8Bit Retrodesign daher kommen, denn bei PixelCatClub.Games heiß es nicht umsonst „NOMEN EST OMEN“.

Um national, als auch international im Bereich Games einen festen Fuß fassen zu können, hofft PixelCatClub.Games auf noch mehr begeisterte Fans jeden Alters . Zwar ist die Mobile Games Sparte von PixelCatClub noch recht jung, doch das dreiköpfige Team (zwei davon sind Katzen) ist stets mit voller Leidenschaft bei der Sache und bemüht, für jede Zielgruppe das passende Spiel bereitstellen zu können.

Ende November 2015 ging mit katzakombz das erste, Adrenalin geladene Spiel für iOS im App Store online. Anfang und Mitte Dezember 2015 folgten dann der Retro-Plattformer Kingdoms Run, das minimalistische Geschicklichkeitsspiel Prey (als als paid-Version und kostenlose Variante), sowie das „verrückte Labyrinth“ flatlinR, im ansprechenden „flat“-Design. Weitere Titel befinden sich derzeit in Arbeit.

„Aller Anfang ist bekanntermaßen schwer, aber dies hält PixelCatClub.Games natürlich nicht davon ab, noch mehr Anstrengungen und Leidenschaft in das Projekt zu stecken. Und so freuen wir uns wie ein frisch paniertes Schnitzel auf das kommende Jahr, mit noch mehr Spielen für Jung und Alt“, so Chris Neuchl von PixelCatClub.

Interessierte Spieler können das Portfolio im Apple App Store erreichen, Fragen, Platz für Anregungen und Support findet man auf der offiziellen Webseite sowie auch auf Facebook. Wer lieber eine eMails schreiben möchte, kann sein Herz auch unter helpdesk@pixelcatclub.de ausschütten.

PixelCatClub
Chris Neuchl
Schopenhauerstraße 6c
85579 Neubiberg

Tel.: +49 89 83999461
helpdesk@pixelcatclub.de
http://pixelcatclub.de
https://www.facebook.com/pixelcatclub/



Schreibe einen Kommentar